02Unternehmensprofil

Die inkasso.ag ist ein innovatives Inkassounternehmen, das sich als Forderungsdienstleister mit Fragen der Forderungseinbringung befasst und hierfür flexible Lösungen bereithält. Ziel ist hierbei, dem Mandanten ein höchstmögliches Mass an Liquidität zu verschaffen.

In der Gründungsgeschichte der inkasso.ag hat das Datum des 12. Dezember für das Unternehmen selbst als auch im Zusammenhang mit dem Unternehmenszweck eine herausgehobene Bedeutung:

  • Die Verordnung des europäischen Gesetzgebers zur Einführung des Europäischen Mahnverfahrens (EG-Verordnung 1896/2006) datiert vom 12. Dezember 2006.
  • Am 12. Dezember 2007 trat das Gesetz zur Neuregelung des Rechtsberatungsrechts in Kraft. Mit diesem Gesetz ist es Inkassodienstleistern in Deutschland erlaubt, Rechtsdienstleistungen im Zusammenhang mit ihrer Inkassotätigkeit zu erbringen (vgl. § 2 Abs. 2 Satz 1; § 10 Abs. 1 Nr. 1 RDG).
  • Am 12. Dezember 2008 wurden die Gründungsstatuten festgelegt und erste Anfragen an öffentliche Behörden zwecks Firmierung und Standort gestellt. Schliesslich wurde die geschäftliche Bezeichnung des Unternehmens zur Eintragung angemeldet und damit eine langwährende und geduldige Zeit der Vorarbeit manifestiert. Sinnigerweise trat am selben Tag das Gesetz zum Europäischen Mahnverfahren in Deutschland in Kraft. Damit wird die rasche und kostengünstige Beitreibung unbestrittener Forderungen im EU-Raum ermöglicht. Intention des Gesetzes ist es, dem Gläubiger in anwenderfreundlicher Art zu ermöglichen, einen rechtskräftigen Titel schnell und kostengünstig auch für grenzüberschreitende Geschäfte zu erhalten.
  • Schlussendlich erfolgte die Anmeldung im Handelsregister mit den Statuten der Gesellschaft am 12. Dezember 2009.

Die inkasso.ag hat das Bestreben, Sie bei der Einbringung der Forderungen gleichermassen effizient und effektiv zu unterstützen. Sämtliche Fragen des Forderungsmanagements können von uns beantwortet werden. Flexible Lösungen für Sie und Ihre Debitoren zeigen wir auf und ermöglichen ein Fortsetzen der Kundenbeziehung. Wünschen sie ein unnachgiebiges Verfolgen der Debitoren, stellen wir Ihnen unser engmaschiges Netz von Experten aus der Forderungsbranche zur Verfügung.

 Sprechzeiten: MO - DI 08.00 bis 12.00 Uhr   |   Hotline: +41 71 677 20 90   |   E-Mail: office@inkasso.ag