06Vollstreckungstitel

Vollstreckung bedeutet Zwangsvollzug. Dazu braucht es eine sog. «Lizenz»: Das ist der vollstreckbare Titel. Diese Grundbedingung gilt gleichermassen für die Vollstreckung in Geld und die Realvollstreckung.Die schweizerische ZPO kennt folgende Vollstreckungstitel:
• gerichtliche Entscheide (Art. 236 ZPO)
• Entscheidsurrogate (Art. 241 ZPO)
• die vollstreckbare öffentliche Urkunde (Art. 347 ZPO)
• die Schiedssprüche Art. 381 ZPO, insbesondere Art. 387 ZPO)
• die Schuldanerkennung (Art. 82 SchKG)

zurück zur Übersicht «

 Sprechzeiten: MO - DI 08.00 bis 12.00 Uhr   |   Hotline: +41 71 677 20 90   |   E-Mail: office@inkasso.ag